Google+

Montag, 26. August 2013

Aktienstrategien: Renditevergleich KW 34

Nach über einem halben Jahr gibt es wieder einen Renditevergleich, der geläufigsten Aktienstrategien.
Dieser soll von nun an wieder wöchentlich aktualisiert werden!

Es hat sich einiges getan: Zum ersten Mal überholt eine der vorgestellten Aktienstrategien die ganz normale Wette auf den DAX-ETF. Dies hat damit zu tun, dass der DAX Mitte Juni 2013 von über 8500 Punkten auf etwa 7700 abstürzte und sich gegenwärtig (8416,99 Punkte) immer noch unter dem Höchststand von Mai 2013 befindet. Die Relative-Stärke-Strategie konnte diesen Einbruch ausnutzen und überholte damit den DAX-ETF. Nur in solchen Situationen können Aktienstrategien ihren wahren Wert beweisen, solange der DAX fast ungehindert immer neue Höhen erklimmt, wird keine noch so ausgeklügelte Strategie dem Markt das Wasser reichen können. Nur Marktkrisen zeigen besonders gut auf, wie gut eine Aktienstrategie wirklich funktioniert. Bleiben wir gespannt wie es weiter geht!

Die einzelnen Kaufs- und Verkaufsorder sind jeweils bei den entsprechenden Excel-Dateien im Downloadbereich einsehbar (folgt in den nächsten Tagen).



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sehr gerne sind Kommentare gesehen und werden baldmöglichst auch beantwortet! Kommentare mit Links zu themenfremden Webseiten sowie mit Spamverdacht werden es nicht durch die Freigabe schaffen. Desweiteren bitte ich darum, keine ganzen Textpassagen aus anderen Quellen zu zitieren.